Zum Inhalt springen

Newseintrag

Improve@Work

Allgemein 

Sie haben ein Seminar bei uns besucht und möchten das Gelernte effektiv in die tägliche Arbeit umsetzen?

Mit den Inhouse-Workshops Improve@Work geht es darum, wie Sie das Wissen aus den Schulungen schnell und punktgenau in Ihrem Unternehmen verankern können. Im Bereich Requirements Engineering, Testen und agile Softwareentwicklung gehen wir speziell auf Ihre Bedürfnisse ein und setzen die Theorie konkret in Ihrer unternehmerischen Praxis um.
Unsere Trainer, die auch als Berater tätig sind, sehen tagtäglich die Herausforderungen unserer Kunden in der Softwareentwicklung. Dadurch profitieren Sie von der umfangreichen Praxiserfahrung und erhalten das Know-how komprimiert und zeitsparend an nur einem Tag. Dadurch können Sie den maximalen Nutzen aus der Schulung holen.

Zu welchen Seminaren ist der Workshop eine gute Ergänzung?

  • IREB® Certified Professional for Requirements Engineering (alle Levels)
  • ISTQB® Certified Tester (alle Levels)
  • iSQI® Certified Agile Tester
  • Scrum Master Professional
  • Kanban verstehen und anwenden

Welchen Nutzen erhalten Sie vom Workshop?

  • Sie kennen die Schwachstellen in Ihren Prozessen bzw. Arbeitsergebnissen.
  • Es wurden Optimierungsmaßnahmen definiert.
  • Sie haben Praxiswissen für Ihr konkretes Projekt.
  • Sie erhalten eine Roadmap, wie Sie das Gelernte Schritt für Schritt in die tägliche Praxis bringen.

Welche Schwerpunkte werden in den Workshops gesetzt?

Die Schwerpunkte in den Workshops liegen in den Bereichen Requirements, Testen oder Agile. In den Workshops widmen wir uns einen Tag einem spezifischen Thema, das mit Ihnen vorab abgestimmt wird.

Requirements Improve@Work

Welches Thema kann beispielsweise in dem Workshop behandelt werden?

  • Anforderungen besser erheben und abstimmen
  • Bessere Anforderungen schreiben
  • Aufbau einer angepassten Struktur für Ihre Spezifikationen
  • Priorisierung von Anforderungen
  • Review der Anforderungen
  • Messen der Qualität von Anforderungen
  • Anforderungsmanagement etablieren

Für wen ist der Workshop geeignet?

  • Produktmanager
  • Business Analysts und Requirements Engineers
  • Projektleiter
  • Teamleiter und Entwicklungsleiter
  • Qualitätsmanager
  • Product Owner

Testing Improve@Work

Welches Thema kann beispielsweise in dem Workshop behandelt werden?

  • Wirksame Teststrategien festlegen
  • Testkonzept in der Praxis
  • Reifegrad des Testprozesses
  • Testmetriken entwickeln
  • Effektive Testendekriterien festlegen
  • Risikoorientiertes Testen

Für wen ist der Workshop geeignet?

  • Tester
  • Testmanager
  • Qualitätsmanager
  • Projektleiter
  • Teamleiter

Agile Improve@Work

Welches Thema kann beispielsweise in dem Workshop behandelt werden?

  • Scrum oder Kanban evaluieren
  • Roadmap um Scrum in die Organisation einzuführen
  • Leichtgewichtig mit Kanban beginnen
  • Review von User Stories
  • Unterstützung bei User Stories
  • Specification by Example
  • Retrospektiven planen und moderieren

Für wen ist der Workshop geeignet?

  • Produktmanager
  • Teamleiter und Entwicklungsleiter
  • Tester und Testmanager
  • Qualitätsmanager
  • Product Owner
  • Scrum Master

Wieviel kostet der Workshop?

€1.520,- pro Tag.

Fachlicher Kontakt

Hermann Lacheiner

hermann.lacheiner@software-quality-lab.com

 +43 5 0657-432
 +43 676 840072-432