Zum Inhalt springen

Newseintrag

Von MediaWiki zu Confluence – so schützen Sie Ihre Investition

Management & Organisation  Tools 

Wissensmanagement in einem Wiki - diesen Schritt sind schon viele Unternehmen gegangen. Über die Jahre kommen da wahre Schätze an Informationen zusammen - dies sind Investitionen, die es bei späteren Migrationen auf jeden Fall zu bewahren gilt. Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Software Quality Lab sich der Herausforderung von WIKI-Migrationen gestellt hat und wie Sie davon profitieren können.

Früher war alles besser!?

Da gab es das P-Laufwerk (oder X oder Q), auf dem eine Präsentation zum Thema „Wissensmanagement“ unter „Präsentationen“ abgelegt war - dies war für alle klar erkennbar und vollkommen logisch.

Außer für die, die unter „Wissensmanagement“ geschaut haben („Wer macht denn auch einen eigenen Ordner für Präsentationen!“)

Im Gegensatz zu einer Dateiablage mit oft redundant oder nur schwer auffindbaren Dokumenten ist ein modernes Wiki wie Confluence offen und transparent. Dies ermöglicht eine reibungslose Zusammenarbeit im Team und im Unternehmen. Die direkte Verknüpfung von Mitarbeitern und Ideen bringt Projekte effektiv voran.

Wissensmanagement in einem Wiki - diesen Schritt sind schon viele Unternehmen gegangen. Über die Jahre kommen da wahre Schätze an Informationen zusammen - dies sind Investitionen, die es bei späteren Migrationen auf jeden Fall zu bewahren gilt.

Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie das Software Quality Lab sich dieser Herausforderung gestellt hat und welche einzigartige Leistung dabei herausgekommen ist.

Schützen Sie Ihre Investition

Heute gibt es unzählige Arten von Wikis – von Exoten wie TiddlyWiki über DokuWiki und Redmine bis hin zu den Platzhirschen MediaWiki und Confluence.

Vor diesem Hintergrund ist es nicht ungewöhnlich, dass über die Jahre mehrere Wikis in ein- und demselben Unternehmen „heranwachsen", sei es durch lokale Initiativen oder durch Firmenzusammenschlüsse.

An diesem Punkt gibt es dann häufig zwei mögliche Szenarien, aus denen heraus wir als Tool-Spezialisten angesprochen werden:

  • Der IT-Betrieb wünscht sich eine harmonisierte(re) IT-Landschaft, um Wartungsaufwände zu senken
  • Die einzelnen Teams fordern stärkere Integrationen mit anderen Tools, z.B. mit der Projektmanagement-Software oder dem Bugtracker. Andere Teams wünschen sich ein Wiki mit einer modernen Benutzeroberfläche.

So oder so - eine Migration der bestehenden Daten wird erforderlich.

Aber wie stellt man das an? Wie geht man vor? Immerhin ist der WikiText aus MediaWiki nicht mit Confluence kompatibel.

Der Start in die Atlassian-Welt sieht dann oft so aus:

  1. Export der Daten
  2. Konvertieren der Seiten
  3. Validierung der Migration
  4. Schreck bekommen
  5. Manuelles Nachbearbeiten von tausenden von Seiten erforderlich!
  6. Aufgeben

Wir bei Software Quality Lab haben uns diesen Herausforderungen gestellt - mit dem Ziel, eine vollautomatische Massenkonvertierung von Mediawiki nach Confluence zu ermöglichen.

Das Ergebnis ist unsere eigene Suite von Analyse- und Konvertierungswerkzeugen, aufbauend auf der Erfahrung unserer Atlassian-zertifizierten Mitarbeiter und den Lerneffekten von unzähligen Migrationen.

Somit sind wir nun in der Lage, Migrationen von MediaWiki nach Confluence vollautomatisch in nur wenigen Tagen durchzuführen – bei einer Nachbearbeitungsquote von unter 3%*

* bei syntaktisch korrektem WikiText

Fazit - Den Schatz heben

Das in Firmenwikis gespeicherte Wissen ist ein Schatz, den es zu heben gilt - zum Beispiel durch die Verwendung einer zeitgemäßen Wiki-Software wie Atlassian Confluence. Bei Migrationen soll Ihre Investition geschützt werden.

Mit unserem Ansatz profitieren Sie von den Erfahrung aus unzähligen Wiki-Migrationen. Somit haben Sie die Kosten im Griff und können stressfrei in die Confluence-Welt starten.

Wenn auch Sie vor der Herausforderung einer anstehenden Confluence-Migration stehen, sprechen Sie uns an!

Besuchen Sie uns auf einem unserer kommenden Breakfast-Termine.

Wenn Sie mehr über Jira und Confluence wissen wollen – Software Quality Lab ist ein ATP-zertifizierter Atlassian Trainings Partner und bietet auch alle offiziellen Atlassian Trainings an.

Kontakt für Anfragen

Johannes Bergsmann

johannes.bergsmann@software-quality-lab.com

 +43 5 0657-420
 +43 676 840072 420

Fachlicher Kontakt

Martin Brüggemann

martin.brueggemann@software-quality-lab.com

 +43 5 0657-137