Zum Inhalt springen

Lehrgangbeschreibung

Software Architect Extended

Das Ziel des Lehrgangs: Die Unterstützung des Architekten in seiner Rolle als Schnittstelle zwischen Requirements Engineering und Entwicklung.

Nach Abschluss des Lehrgangs ist es dem Architekten möglich, nicht realisierbare Anforderungen zu erkennen und testbare Architekturen zu entwerfen. 

Inkludierte Seminare

  • iSAQB Certified Professional for Software Architecture - Foundation Level (CPSA-FL)

    Erlernen Sie das methodische Handwerkszeug zur Architekturentwicklung und bereiten Sie sich anschließend auf die Prüfung zum iSAQB® CPSA vor.

  • Model-Based Tester

    Modellbasiertes Testen ist ein Ansatz, der immer stärker zum Einsatz kommt, um die Effektivität und Effizienz der Qualitätssicherung und des Testens bei der Entwicklung von Software nachhaltig zu verbessern. In diesem Training wird die praktische Umsetzung dieses Ansatzes vermittelt.

  • Professionelles Requirements Engineering und Management

    Gute und vollständige Anforderungen sind die Grundlage für erfolgreiche Software-Projekte. Dieses Training vermittelt eine strukturierte Vorgehensweise, wie Sie Anforderungen systematisch aus Kundenbedürfnissen ableiten und professionell und effizient für die Entwicklungsteams aufbereiten.

Aktuelle Lehrgänge

Gerne erstellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot für diesen Lehrgang. Bitte kontaktieren Sie uns!

Kontakt

Haben Sie Fragen zu oder Interesse an diesem oder anderen Seminaren?

Möchten Sie dieses Seminar als Inhouse-Seminar buchen?

Kontaktieren Sie uns: