Zum Inhalt springen

Atlassian University - Confluence Server Administration

Im Kurs „Confluence Server Administration“ lernen Sie die wichtigsten Confluence-Administrationsaufgaben kennen. Sie sind damit in der Lage, einen neuen Confluence-Server aufzusetzen, oder sich über die Konfiguration eines laufenden Confluence-Servers einen Überblick zu verschaffen.

Jetzt Seminar buchen!

DatumOrtSprachePreis
Weitere Plätze sind verfügbarWienSprache Deutsch Normalpreis€ 650,00Jetzt buchen
Weitere Plätze sind verfügbarLinzSprache Deutsch Normalpreis€ 650,00Jetzt buchen
Weitere Plätze sind verfügbarMünchenSprache Deutsch Normalpreis€ 650,00Jetzt buchen
Weitere Plätze sind verfügbarWienSprache Deutsch Normalpreis€ 650,00Jetzt buchen
Weitere Plätze sind verfügbarLinzSprache Deutsch Normalpreis€ 650,00Jetzt buchen
Weitere Plätze sind verfügbarMünchenSprache Deutsch Normalpreis€ 650,00Jetzt buchen

Kursinhalt Übersicht

Der Kurs vermittelt Ihnen eine solide Einführung in die Administration von Confluence. Dies beinhaltet unter anderem die Verwaltung von Benutzern und Gruppen sowie ein Sicherheits- und Zugriffskonzept.
Damit Inhalte leicht gefunden, benutzt und gepflegt werden können, müssen die Seiten gut strukturiert sein.  Sie lernen die Strukturierung von Inhalten und die effiziente Administration von Bereichen.
Das Training umfasst eine Vielzahl von Anwendungsfällen und praktischen Übungen, um Sie beim Erlernen der Confluence-Administration zu unterstützen. Für jedes Thema werden Best Practices gezeigt.

Inhalt

Grundlagen der Administration von Confluence

  • Konfiguration der globalen Grundeinstellungen
  • Verwaltung und Installation von Apps
  • Look and Feel konfigurieren, Email-Benachrichtigungen verwalten
  • Backup und Wiederherstellung von Confluence  

Benutzer, Gruppen und Berechtigungskonzept

  • Benutzer anlegen und verwalten, Gruppen erstellen
  • Berechtigungsstufen im Confluence, Globale Berechtigungen konfigurieren
  • Public Access ermöglichen

Spaces (Bereiche) im Confluence

  • Bereiche erstellen, Bereichsberechtigungen konfigurieren
  • Look and Feel eines Bereichs anpassen
  • Bereiche exportieren, archivieren

Inhalt (Seiten) im Confluence

  • Strukturieren des Inhalts, Seiten löschen und wiederherstellen
  • Seitenberechtigungen konfigurieren
  • Templates erstellen und anpassen, Blueprints anpassen
  • Verwendung von Makros und deren Auswirkungen

Ziel

Nach der Teilnahme an diesem Kurs können Sie:

  • die Systemgrundeinstellungen konfigurieren
  • Zugriff auf Confluence einrichten
  • Benutzer und Gruppen anlegen und verwalten
  • Globale Berechtigungen konfigurieren
  • Bereiche anlegen und konfigurieren
  • Inhalte im Bereich verwalten
  • Templates erstellen
  • Makros und Templates effektiv nutzen
  • Backup von Bereichen und der gesamten Confluence Site durchführen

Dauer

1 Tag

Interaktivität

Training

Sprache

Deutsch

Unterlagen

Englisch

Level

Basis

Zertfizierung

Ja - offizielles Zertifikat von Atlassian 

Voraussetzungen

Gute praktische Confluence-Kenntnisse oder Teilnahme an unserer Schulung "Atlassian University - Getting Started with Confluence".

Zielgruppe

  • neue Confluence-Administratoren
  • Confluence-Bereichsadministratoren oder Beteiligte an der Entwicklung eines Nutzungskonzepts

Anmerkung

eigener Laptop ist mitzubringen

 

Im Seminarpreis enthalten

  • Seminarunterlagen
  • Schreibunterlagen (Block und Kugelschreiber)
  • 2 Kaffeepausen je Seminartag (vormittags und nachmittags) mit Kaffee, Tee, alkoholfreien Getränken und Snacks
  • Seminargetränke im Seminarraum (Wasser und Säfte)
  • ein Mittagessen je Seminartag inkl. einem alkoholfreien Getränk pro Teilnehmer

Kontakt

Haben Sie Fragen zu oder Interesse an diesem oder anderen Seminaren?

Möchten Sie dieses Seminar als Inhouse-Seminar buchen?

Kontaktieren Sie uns:

Weitere Informationen