Zum Inhalt springen

ISPMA Certified Software Product Management

Exzellentes Software Produkt Management (SPM) ist anerkannt als wesentlicher Erfolgsfaktor für Software-Organisationen in allen Branchen, die Software als Produkt, als Service oder eingebettet in andere Produkte herstellen. Die International Software Product Management Association (ISPMA), eine internationale Gruppe von unabhängigen Experten aus Wissenschaft und Industrie, bietet jetzt einen Lehrplan für ein 3-Tages-Training mit der Zertifizierung zum “Certified Software Product Manager” an.

Jetzt Seminar buchen!

DatumOrtSprachePreis zzgl. MwSt.
Weitere Plätze sind verfügbarPrüfung ist verfügbar –  Wien Sprache Deutsch Frühbucherpreis€ 2.300,00
Gültig bis 3.4.2021
€ 200,00 Preis für Prüfung
Jetzt buchen

Kursinhalt Übersicht

Der Software Produkt Manager ist verantwortlich für den nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg seiner Produkte, seiner Dienstleistungen oder seiner Geschäftsprozesse. Er hat die Kernaufgaben Produktstrategie und Produktplanung, er orchestriert die funktionalen Einheiten des Unternehmens und partizipiert im strategischen Management auf Unternehmensebene. Da Software ein komplexes Erzeugnis menschlichen Handelns ist, stellt das Managen von Software-Produkten eine einzigartige Menge von Anforderungen an die Akteure.

Inhalt

  • Das gesamte Spektrum der Themen und Aufgaben des SPM
  • Produktstrategie (Produktpositionierung, Delivery Modell, Sourcing, Business Aspekte, Pricing, Ökosystem-Management, rechtliche Aspekte)
  • Produktplanung (Produktlebenszyklusmanagement, Produktanforderungsmanagement, Releaseplanung, Roadmapping)
  • Die Rolle des SPM innerhalb des Unternehmens als Verantwortlicher für den ökonomischen Erfolg des Produkts über den Lebenszyklus
  • Koordinierende Funktion gegenüber Entwicklung, Marketing, Vertrieb und Services
  • Vorbereitung auf Zertifizierung zum „Certified Software Product Manager“

Ziel

Dieses Seminar bereitet Sie auf die Zertifizierungsprüfung vor. Sie lernen Methoden für die Steuerung und Koordination der Bereiche Entwicklung, Produktion, Marketing, Vertrieb und Logistik innerhalb des Unternehmens mit dem Ziel, den Produkterfolg nachhaltig zu optimieren. Sie erhalten viele praktische Ratschläge die Theorie auf Basis von Praxisbeispielen unmittelbar in Ihr Projektumfeld einzusetzen. Das Seminar vermittelt viele Ansätze zur Standardisierung Ihrer Prozesse im Produktmanagement.

Zielgruppe

  • Entwicklungsleiter
  • Qualitätsmanager
  • Requirements Engineer
  • Softwarearchitekt
  • Testmanager
  • Produktmanager

Prüfung

Im Anschluss an das Seminar findet die Zertifizierungsprüfung statt. Eine Anmeldung dafür ist nach erfolgter Seminaranmeldung möglich.

Im Seminarpreis enthalten

  • Seminarunterlagen
  • Schreibunterlagen (Block und Kugelschreiber)
  • 2 Kaffeepausen je Seminartag (vormittags und nachmittags) mit Kaffee, Tee, alkoholfreien Getränken und Snacks
  • Seminargetränke im Seminarraum (Wasser und Säfte)
  • ein Mittagessen je Seminartag inkl. einem alkoholfreien Getränk pro Teilnehmer

Kontakt

Haben Sie Fragen zu oder Interesse an diesem oder anderen Seminaren?

Möchten Sie dieses Seminar als Inhouse-Seminar buchen?

Kontaktieren Sie uns:

Weitere Informationen

Ähnliche Seminare