Zum Inhalt springen

Objektorientierte Analyse und Design mit UML

Mit der richtigen Methode kommen Sie ganz elegant von der Anforderungsanalyse auf ein überzeugendes Design.

Kontaktieren Sie uns bitte bei Interesse an diesem Seminar! Gerne besprechen wir mit Ihnen die Möglichkeit für eine Inhouse-Schulung.

Kursinhalt Übersicht

In diesem Training erfahren Sie wirkungsvolle Techniken zur Umsetzung einer durchgängigen Softwareentwicklungsmethodik mit UML (Unified Modelling Language). Erleben Sie dabei in vielen Gruppenübungen hautnah die Wirkung von Analysetechniken, wie z.B. Strukturieren und Beschreiben von Anwendungsfällen (Use Cases), Erstellen und Kommunizieren von Ablaufdiagrammen, Führen von Interviews, Anwenden aller relevanten UML Elemente usw. Am fünften Tag erfolgt eine zusätzliche, gezielte Vorbereitung auf die direkt anschließende Zertifizierungsprüfung zum OMG-Certified UML Professional Fundamental (OCUP-F).

Inhalt

  • Durchgängiges Vorgehen von Analyse ins Design
  • Grundkonzepte und alle relevanten Diagramme der UML
  • Anforderungen finden und beschreiben mit Hilfe von Anwendungsfällen (Akteure, Use Case Diagramme, Dialogprototyping u.ä.)
  • Abläufe und Verhalten modellieren mit Aktivitäts- und Sequenzdiagrammen
  • Objektflüsse modellieren in Aktivitätsdiagrammen
  • Fachliche und technische Klassen modellieren
  • Designprinzipien aus der Praxis
  • Erweiterung der UML mittels Stereotypen
  • Testgetriebenes Design (Überblick)
  • Spezielle Prüfungsvorbereitung am Prüfungstag

Ziel

Sie können die Anforderungsspezifikation systematisch in einen objektorientierten Entwurf verwandeln. Sie wenden dazu gängige Entwurfsmuster an, erhöhen dadurch den Wert Ihrer Lösung durch den bewussten Umgang mit Abhängigkeiten und den Einsatz von Klassendiagrammen, Sequenzdiagrammen.

Dauer

4 oder 5 Tage

Voraussetzungen

Sie sind mit grundlegenden objektorientierten Konzepten vertraut und haben in mindestens einer objektorientieren Programmiersprache Erfahrung.

Zielgruppe

  • Auftraggeber
  • Requirements Engineer
  • Produktmanager
  • Projektmanager
  • Softwarearchitekt
  • Softwareentwickler
  • Fachbereich

Bonus

Sie erhalten das Buch „Analyse und Design mit der UML 2.5: Objektorientierte Softwareentwicklung“ von Bernd Österreich.

Im Seminarpreis enthalten

  • Seminarunterlagen
  • Schreibunterlagen (Block und Kugelschreiber)
  • 2 Kaffeepausen je Seminartag (vormittags und nachmittags) mit Kaffee, Tee, alkoholfreien Getränken und Snacks
  • Seminargetränke im Seminarraum (Wasser und Säfte)
  • ein Mittagessen je Seminartag inkl. einem alkoholfreien Getränk pro Teilnehmer

Kontakt

Haben Sie Fragen zu oder Interesse an diesem oder anderen Seminaren?

Möchten Sie dieses Seminar als Inhouse-Seminar buchen?

Kontaktieren Sie uns:

Weitere Informationen