Zum Inhalt springen

Security Awareness für Führungskräfte

Aktuelle Sicherheitszwischenfälle zeigen deutlich, dass technische Maßnahmen und Sicherheitsrichtlinien alleine nicht ausreichen, um die Sicherheit von Informationen und informationsverarbeitenden IT-Systemen zu gewährleisten. Der Faktor „Mensch“ gerät als schwächstes Glied in der Kette immer mehr in den Fokus und stellt ein beliebtes Angriffsziel dar. In der Praxis zeigt sich, dass die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Unternehmen sehr häufig nicht entsprechend darauf vorbereitet sind und die menschliche „Firewall“ versagt. Führungskräfte sind hier besonders gefordert in ihrem Verantwortungsbereich die Einhaltung geltender Regeln einzufordern und eine Vorbildfunktion einzunehmen.

Kontaktieren Sie uns bitte bei Interesse an diesem Seminar! Gerne besprechen wir mit Ihnen die Möglichkeit für eine Inhouse-Schulung.

Kursinhalt Übersicht

Inhalt 

  • Aktuelle Bedrohungslage (Wovor müssen wir uns schützen?)
  • Grundbegriffe der Informationssicherheit
  • Psychologische Aspekte
  • Veränderung der Arbeitswelt (Wir arbeiten immer und überall)
  • Gefahren mobiler Geräte und Datenträger
  • Das Passwort und seine Herausforderungen
  • Internet-Nutzung als potenzielles Risiko
  • WLAN sicher nutzen (VPN)
  • Risiken sozialer Medien (Facebook, XING, LinkedIn, etc.)
  • Phishing Emails
  • Erkennen und Abwehren von Social Engineering Angriffen
  • Der Vorgesetzte als Vorbild?
  • Schulung durch eLearning / Vorträge
  • Flyer und Poster als Mittel zu Sensibilisierung
  • Live Demo (Phishing Emails, USB-Stick)

 

Dauer

1 Tag

Ziel

In diesem Seminar werden die notwendigen Elemente erfolgreicher Security Awareness Kampagnen vermittelt. Ausgehend von psychologischen Aspekten und den typischen Herausforderungen werden die erforderlichen Maßnahmen zur Sensibilisierung, zur Schulung und zum regelmäßigen Training behandelt. 

Zielgruppe 

  • Führungskräfte
  • IT-Leiter
  • CISO

 

Im Seminarpreis enthalten

  • Seminarunterlagen
  • Schreibunterlagen (Block und Kugelschreiber)
  • 2 Kaffeepausen je Seminartag (vormittags und nachmittags) mit Kaffee, Tee, alkoholfreien Getränken und Snacks
  • Seminargetränke im Seminarraum (Wasser und Säfte)
  • ein Mittagessen je Seminartag inkl. einem alkoholfreien Getränk pro Teilnehmer

 

 

 

Dieser Kurs wird von Partnern durchgeführt.

Kontakt

Haben Sie Fragen zu oder Interesse an diesem oder anderen Seminaren?

Möchten Sie dieses Seminar als Inhouse-Seminar buchen?

Kontaktieren Sie uns:

Weitere Informationen