Zum Inhalt springen

Testen und Entwickeln in agilen Teams

Die agile Softwareentwicklung stellt das Testen vor neue Herausforderungen. Das Team bekommt eine eigenverantwortliche Rolle, aber wer ist nun für das Testen verantwortlich? Gibt es noch einen Testmanager? Ist alleine das Team für das Testen verantwortlich?

Kontaktieren Sie uns bitte bei Interesse an diesem Seminar! Gerne besprechen wir mit Ihnen die Möglichkeit für eine Inhouse-Schulung.

Kursinhalt Übersicht

Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt auf der Vermittlung des Basis-Know-hows von agiler Softwareentwicklung und den damit verbundenen Herausforderungen in der Qualitätssicherung. Neben der Theorie hat dieses Seminar auch einen starken Schwerpunkt auf Übungen.

Der Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung von Tipps und Wissen für die Praxis und einer Festigung des Wissens über die agile Softwareentwicklung. Besonderes Augenmerk wird auf die Qualitätssicherung im Team gelegt. Im Übungsteil des Seminars werden beispielhaft Szenarien aus dem agilen Projektalltag simuliert und praxisnahe Lösungen erarbeitet.

Inhalt

  • Grundlagen der agilen Entwicklung
  • Agile Softwareentwicklungsmodelle
  • Agiles Testen im Team
  • Testfallentwurfsverfahren
  • Agiles Testmanagement
  • Werkzeuge

Ziel

Als Team sind Sie in der Lage, Konzepte für das Testen im agilen Umfeld auszuarbeiten. Außerdem können Sie diese mit strukturierten Verfahren in die Praxis umsetzen und anwenden.

Dauer

2 Tage

Zielgruppe

  • Projektmanager
  • Softwarearchitekt
  • Softwareentwickler
  • Tester
  • Testmanager
  • Qualitätsmanager

Im Seminarpreis enthalten

  • Seminarunterlagen
  • Schreibunterlagen (Block und Kugelschreiber)
  • 2 Kaffeepausen je Seminartag (vormittags und nachmittags) mit Kaffee, Tee, alkoholfreien Getränken und Snacks
  • Seminargetränke im Seminarraum (Wasser und Säfte)
  • ein Mittagessen je Seminartag inkl. einem alkoholfreien Getränk pro Teilnehmer

Kontakt

Haben Sie Fragen zu oder Interesse an diesem oder anderen Seminaren?

Möchten Sie dieses Seminar als Inhouse-Seminar buchen?

Kontaktieren Sie uns:

Weitere Informationen