Zum Inhalt springen

Newseintrag

Erfahrungen mit Risikomanagement im Testen

OSTC  Risikomanagement  Testen & Qualitätssicherung 

TestCenter-Projekte von Software Quality Lab decken im Wesentlichen den fundamentalen Testprozess ab. Als Nebeneffekt können wir unsere Kunden daher auch aus unserer eigenen Erfahrung bei der Umsetzung dieses Prozesses beraten.

Exemplarisch sei hier das Thema Risikomanagement genannt. Wir bewerten dies als sehr wichtigen Bestandteil der Projektplanung und wenden diese Methodik daher konsequent an. Zunächst legen wir dazu das Ziel bzw. die Ziele gemeinsam mit dem Kunden fest, unter dem bzw. denen die Risiken aufgelistet werden. Im nächsten Schritt werden die Risiken regelmäßig nach Titel, Beschreibung, Schwere, Eintrittswahrscheinlichkeit und Gegenmaßnahmen vom Projektteam aktualisiert. Die Tabelle zeigt exemplarisch wie eine solche Auflistung aussehen kann.

Unsere Erfahrung zeigt immer wieder, dass sich das konsequente Nachverfolgen und das aktive Managen von Risiken sehr positiv auf die Zielerreichung auswirkt. Nicht nur, dass man sich damit weg vom „Reagieren“ hin zum „Agieren“ bewegt. Man fördert damit auch die Transparenz innerhalb des Teams und fördert die Motivation, das Projekt kontinuierlich und zielgerichtet voran zu bringen. Wichtig ist dabei jedoch, dass die Aktualisierung der Risiken regelmäßig erfolgt. Bewährt haben sich Zeiträume von 2-4 Wochen. Bei Schaden und Wahrscheinlichkeit ist bewusst eine einfache Skala von 1 bis 4 gewählt. Diskussionen um die Werte und eine „neutrale“ Entscheidung für die Mitte soll damit eher vermieden werden.

Thematische Abgrenzung:

Dieser kurze Bericht beschreibt die Erfahrungen mit dem Risikomanagement zur allgemeinen Steuerung von Test-Projekten.
Das Thema Risk-Based-Testing, in dem ebenfalls Risikobewertungen als zentrale Steuergröße notwendig sind, wird hier nicht betrachtet.

Zum Software Quality Lab TestCenter:

Software Quality Lab bietet ein TestCenter für operative Testaufgaben an. Dem Kunden ergeben sich dadurch viele Möglichkeiten seine Qualitätssicherung auszulagern und effizient und effektiv durchführen zu lassen. Die Risiken hinsichtlich des Erreichens des Testziels bei Einhaltung des Budget verlagern sich damit deutlich hin zu Software Quality Lab. Das TestCenter stellt sich dieser Herausforderung und es ist ein wesentlicher Vorteil für die Kunden, sie von diesen Fragestellungen zu entlasten.
Bei Software Quality Lab intern werden die Aufgaben ab einem gewissen Umfang als TestCenter-Projekte durchgeführt. Diese Projekte decken im Wesentlichen alle Stufen des fundamentalen Testprozesses ab. Also vom Management, über die Analyse, zur Spezifikation und Durchführung, dem Report bis hin zum Abschluss der Tests.

Kontakt für Anfragen

Johannes Bergsmann

johannes.bergsmann@software-quality-lab.com

 +43 5 0657-420
 +43 676 840072 420

Fachlicher Kontakt

Stephan Christmann

stephan.christmann@software-quality-lab.com

 +43 732 890072 160
 +43 676 840072160