Zum Inhalt springen

Newseintrag

Unit-Testen von Steuerungssystemen

Academy  Unit-Tests 

In der Steuerungsprogrammierung ist es derzeit üblich, die Software erst auf der Maschine zu testen. Das führt zu einigen gravierenden Problemen: Viele Fehler können so gar nicht entdeckt werden. Findet man sie dennoch, dauert es lange, bis man die Ursache des Fehlverhaltens herausfindet. Auch die lange Zeitspanne zwischen Entwicklung und Fehlerbericht erhöht die Aufwände. Hier setzt Unit-Testen an: Entwickler testen während der Entwicklung den Code. So entsteht nicht nur gute Qualität, sondern auch wartbarer Code.

Software Quality Lab bietet in Kooperation mit Bernecker & Rainer ein Training zum Thema Unit-Testen an. In diesem Training erarbeiten Sie praktisch die Konzepte und Best-Practices des Unit-Testens in der Steuerungsprogrammierung auf Basis von Bernecker & Rainer Steuerungen.

 

Die Theorie wird mit vielen praxisnahen Übungen ergänzt, die in der Programmiersprache C und C++ im Automation Studio von Bernecker & Rainer umgesetzt werden.

Inhalt

  • Grundlage des Unit-Testens
  • Gute Unit-Tests schreiben
  • Organisation der Unit-Tests
  • Testentwurfsverfahren für effiziente Testfälle
  • Testbaren Code entwickeln
  • Testgetrieben Softwareentwicklung
  • Design des bestehenden Codes verbessern

Ziel

Als Steuerungsentwickler ist es Ihnen möglich, dass Sie lesbare und vertrauenswürdige Unit-Tests schreiben. Weiters sind Sie in der Lage, eine testbare und damit wartbare und verständliche Steuerungssoftware zu entwickeln.

 

 

Kontakt für Anfragen

Petra Bergsmann

petra.bergsmann@software-quality-lab.com

 +43 5 0657-422
 +43 676 840072 422

Fachlicher Kontakt

Hermann Lacheiner

hermann.lacheiner@software-quality-lab.com

 +43 732 890072 432
 +43 676 840072 432