Skip to content

Get faster and more flexible through agile procedures!

Profit from the knowledge and practical experience of the Software Quality Lab consultants from numerous agile projects. Increase efficiency, flexibility and quality in your development and test processes.

Test our competence in an agile workshop or quick-check of your agile organisation!

Contact us now for a free first consultation

 

Consulting

Agile methods like SCRUM or KANBAN rethink many aspects of software development. They enable motivated teams to develop the optimal product for the customer in small steps. Requirements are successively made, implemented quickly and in high quality, tested and can be used immediately.

How do we see ourselves in the agile consultation:

  • Pragmatically:We are not dogmatic preachers, but well-founded practitioners.
  • Holistic: We do not just have expert knowledge in agile methods but also beyond.
  • Comprehensive: We help you with consulting, coaching, training, appropriate tools and, if necessary, operational support.

Services

Our coaches help your agile teams to develop and independently find the right solutions for day to day problems:

  • Initial analysis to determine your "agile maturity"
    In a short analysis, we determine your agile maturity level by means of interviews and an environmental analysis on site. You will receive a benchmark where you currently are and also suggestions for further improvement of your agile procedures and organisation.
  • Introduction of Agile Methods
    We support you in selecting and adapting the right agile method, setting up your teams and training. In the transition phase, we coach your teams in their daily work and help to solve problems independently.
  • Coaching on the job of scrum master, product owner and team
    Our experts accompany your agile teams in their daily work. They help to uncover difficulties, find solutions and implement them. They give feedback and tips on how other teams have solved similar problems.
  • Develop an agile test and QS concept
    Even in agile projects, the team must set the base for the test so that a potentially shippable product can be created in every sprint.
    Together with the teams we develop a lean test concept.
  • Individual workshops and coaching to improve your agile competence
    We organise workshops on your topics and problems.
    We bring in our experience, give feedback and help you to find the best solution. Afterwards, we accompany and coach you in the implementation.

Your benefits

  • The optimisation potential of your agile processes is identified.
  • Reasonable application possibilities of agile techniques and methods are defined.
  • You receive support in the implementation and application of agile procedures.
  • In the implementation phase you are coached and supported by agile employees.
  • You improve on quality, efficiency and effectiveness in agile processes.

     
     

    Quality starts in the head - with trainings from Software Quality Lab

    We offer seminars and trainings on this topic in the Software Quality Lab Academy

      • Agile Aufwandsschätzung

        Anforderungen sind oft unklar und unvollständig spezifiziert, überdies ändern sich diese in der Praxis im Projektverlauf. Eine exakte Aufwandsschätzung ist dabei praktisch unmöglich. Leichtgewichtige, schnelle Schätzverfahren, die die Ungenauigkeiten bewusst in Kauf nehmen, helfen dennoch, gute Planungsentscheidungen in der jeweils benötigen Granularität zu treffen.

      • Agile Vorgehensmodelle in der Softwareentwicklung

        Zusammenarbeit und Wert für den Kunden stehen bei agilen Methoden im Mittelpunkt. Darauf aufbauend helfen sie, Flexibilität, Qualität und Produktivität kontinuierlich zu steigern. Agilität bedeutet dabei nicht Chaos und Arbeiten, wie man möchte. Es erfordert hohe Disziplin, wohlüberlegtes Vorgehen und intensive Kommunikation.

      • IREB CPRE RE@Agile Primer

        Oft werden agile Ansätze und Requirements Engineering (RE) getrennt betrachtet und angewendet. Lernen Sie in diesem Seminar die Verbindung zwischen diesen beiden Themen kennen. Sie werden außerdem auf die IREB-Zertifizierungsprüfung RE@Agile Primer vorbereitet.

      • ISTQB Certified Tester - Foundation Level Extension: Agile Tester (CTFL-EAT)

        Testen von Software in einem agilen Umfeld unterscheidet sich von klassischen Projekten und erfordert daher eine maßgeschneiderte fundierte Weiterbildung. Eine gute und effiziente Integration des Testens in agilen Projekten stellt Beteiligte immer wieder vor große Herausforderungen aufgrund von Missverständnissen und Unklarheiten.

      • Kanban verstehen und anwenden

        Kanban ist ein neuer "alter" Ansatz, mit dem in Unternehmen evolutionäre Verbesserungen ein- und durchgeführt werden können. Im Gegensatz zu anderen agilen Softwareentwicklungsprozessen sind bei Kanban weder große Restrukturierungen noch umfangreiche Planungen notwendig, um mit der Verbesserungsarbeit zu starten. Die Veränderung beginnt dort, wo sich das Unternehmen gerade befindet.

      • Requirements Engineering für die agile Softwareentwicklung

        In agilen Methoden wurde anfangs Requirements Engineering oft ausschließlich intuitiv betrieben. Mittlerweile haben sich auch im agilen Umfeld verschiedene Vorgehens- und Spezifikationstechniken erfolgreich etabliert. Dieses Seminar gibt einen Überblick über verbreitete Techniken der Anforderungsspezifikation für die agile Softwareentwicklung und beleuchtet jeweils die Einsatzmöglichkeiten, aber auch die Fallstricke der einzelnen Techniken.

      • SAFe Agilist (SA) - Leading SAFe 4.5

        Die ersten beiden Kurstage werden sich auf die von der SAFe-Methodik vorgeschriebenen Theorie und offiziellen Agenda konzentrieren. Der dritte Kurstag (1/2 Tag) wird genutzt, um Fragen zu klären und praktische Erfahrungen zu analysieren.

      • Scrum Master Professional

        Scrum ist ein mächtiges und einfaches Werkzeug, um in einer komplexen Umgebung erfolgreich Software zu entwickeln. Um Scrum erfolgreich einzusetzen ist es notwendig, weit mehr als nur die definierten Verfahrensregeln zu kennen. In diesem Seminar erfahren Sie, wie und warum Scrum funktioniert und worauf Sie achten müssen, damit Sie Scrum erfolgreich umsetzen und Ihre Rolle als Scrum Master professionell meistern.

      • Scrum Product Owner Professional

        Scrum ist ein einfaches und mächtiges Werkzeug zugleich, um in einer komplexen Umgebung erfolgreich Software zu entwickeln. Um Scrum zielführend einzusetzen ist es notwendig, weit mehr als nur die definierten Verfahrensregeln zu kennen. In diesem Training erfahren Sie, worauf es auf dem agilen Weg von der Vision bis zum erfolgreichen Einsatz Ihres Produktes ankommt, damit Sie Ihre Rolle als Scrum Product Owner professionell meistern.

      • Specification by Example

        Anforderungen haben oft das Problem, dass sie unklar spezifiziert sind, Lücken enthalten, mehrdeutig sind oder Sonderfälle nicht berücksichtigen. Schlechte Anforderungen gefährden im schlimmsten Fall den Projekterfolg. Abhilfe schafft die Methode, frühzeitig konkrete Beispiele zu definieren, die für Klarheit und eine bessere Verständlichkeit sorgen.

      • Testen und Entwickeln in agilen Teams

        Die agile Softwareentwicklung stellt das Testen vor neue Herausforderungen. Das Team bekommt eine eigenverantwortliche Rolle, aber wer ist nun für das Testen verantwortlich? Gibt es noch einen Testmanager? Ist alleine das Team für das Testen verantwortlich?

      Learn more about trainings from Software Quality Lab

       
       

        Tool Expertise
        for agile tools!

      Tool Expertise services

      Finding and implementing the right tools for agile teams and introducing and operating them is not easy.

      We help you with various services in the tool environment:

      • Tool evaluation by Software Quality Lab'sTEC (Tool Evaluation Center)
      • Procurementof tools for agile processes
      • Installation and basic configuration
      • Adaptations of the tools (workflows, user interface)
      • Integrate the tools with other existing tools
      • Training the users to use the tools optimally
      • Managed servicesto ensure smooth operation and maintenance of the tools

       

      Further information in the Tool Expertise area

       

       

      Veröffentlichungen

      • Man kann nicht nicht planen. - Wie man in agilen Projekten richtig plant, Vortrag, ESE Konferenz,
      • Aufwandsschätzung in Software-Projekten, Knowledge Letter,
      • Rechtliche und Haftungsfragen bei RE im agilen Umfeld, Knowledge Letter,

        In agilen Vorgehensweisen wird meist sehr locker mit ungenauen Requirements umgegangen mit dem Wissen, dass dies der Grundgedanke der agilen Methoden ist. Doch wie sieht es in der Praxis mit verschieden rechtlichen Aspekten und Haftungsfragen aus, an die die Entwickler oder auch Kunden oft nicht denken? Erst im Schadensfall kommen dann Probleme, die durch schlechtes Requirements-Engineering verursacht wurden, zu Tage. Doch dann ist es zu spät!

      • Die Welt der Software-Qualität, Knowledge Letter,

        Software Qualität ist nicht nur Testen und Qualitätssicherung. Viele Themen sind in diesem Zusammenhang wichtig wie z.B. Requirements-Engineering, Change-Management, Code-Qualität, Risiko-Einschätzungen, angemessene Prozesse, Automatisierung, Vorgehensweisen und Prozesse, Tools und Tool-Integration, etc. In diesem Beitrag erhalten Sie einen Überblick über wichtige Themen aus Sicht der Software-Qualität.

      Success stories

      We have a lot of customers. Because we often work in sensitive areas with our customers, many of them do not want to publish any project information.
      However, we have compiled some examples of successful projects with the permission of these customers.

       

      Have a look at the success stories

      Research and analysis

      Are you facing unresolved issues in this area?
      Do you have too little workforce or time to analyze and resolve an urgent topic?

      Software Quality Lab helps you with research and analysis in this topic.

      More information about research and analysis

      Contact us!

      Hermann Lacheiner

      HERMANN LACHEINER

      Senior Berater und Trainer

       hermann.lacheiner@software-quality-lab.com
       +43 5 0657-432
       +43 676 840072-432

      Send Hermann Lacheiner an email

      Johannes Bergsmann

      JOHANNES BERGSMANN

      Geschäftsführender Gesellschafter

      Ansprechpartner für Kundenanfragen und Kundenbetreuung, Partnerschaften und Forschungsanfragen

       johannes.bergsmann@software-quality-lab.com
       +43 5 0657-420
       +43 676 840072 420

      Weitere Informationen zur Person

      Send Johannes Bergsmann an email